Digital Drinks by Get Started

Digital Drinks Allgemein

Social Distancing bedeutet nicht, dass man auf Networking beim gemeinsamen Feierabendbier verzichten muss. Frei nach dem Motto „Solidarity in Solitary“ kannst du nun mit anderen Vordenkern aus der Startup-Szene virtuell auf den Feierabend anstoßen. Es gilt für dich #BYOB – Bring your own beer (sofern du noch eins bunkern konntest) und wir bringen den Content. Dich erwartet in regelmäßigen Abständen bei unserem digitalen Talkformat mindestens ein spannender Gast aus der Gründerszene – mit einem spannenden Thema im Fokus.

Die nächsten Digital Drinks:

Digital Drinks #9 zum Thema: Office Automation

Im Digital Office laufen Büro- und Verwaltungsprozesse mittels Technologien automatisiert, ortsunabhängig und frei von Medienbrüchen. Doch wie weit ist der technische Fortschritt bei der Arbeit in deutschen Büros? Und welche Rolle kann Künstliche Intelligenz spielen, um Menschen in ihrem Job zu unterstützen, Routinetätigkeiten zu automatisieren und dadurch Raum für Innovation zu schaffen? Um diesen Fragen auf die Spur zu gehen, werden wir bei unseren Digital Drinks #9 mit Alexander Müller, Gründer & Geschäftsführer von Workist, sprechen und mit ihm gemeinsam einen Reality-Check zum Thema “Office Automation” durchführen.

Zur Anmeldung

Vergangene Digital Drinks:

Digital Drinks #8 zum Thema: Funding for Female Founders

Leider gibt es in Deutschland immer noch viel zu wenige Gründerinnen – doch woran liegt das? Und vor allem: Wie können wir das endlich ändern? Welche Weichen müssen gestellt werden, damit Frauen im Startup-Ökosystem stärker repräsentiert sind? Welchen Einfluss haben Investoren und warum werden Startups mit weiblicher Führung häufig niedriger bewertet? Diese und weitere Fragen haben wir bei unseren Digital Drinks #8 diskutiert.

Zur Aufzeichnung

Digital Drinks #7 zum Thema Klimaschutz: Nachhaltig ins „neue Normal“ | Mit Anna Alex, Co-Founderin von Planetly

 

Dass Profitabilität und Klimaneutralität keine Gegensätze sind, davon ist Anna Alex überzeugt. Als Gründerin des Climate-Tech-Startups Planetly will sie Unternehmen dabei unterstützen ihre CO2-Emissionen zu analysieren, zu kompensieren und schließlich zu reduzieren. Aber welche Rahmenbedingungen müssen sich ändern, damit nachhaltiges Handeln auch in der Geschäftswelt zum „neuen Normal“ wird? Und welche Besonderheiten müssen Gründer*innen beachten, die die Geschäftsprozesse ihres Unternehmens klimaneutral ausgestalten möchten? Diese und weitere Fragen möchten wir bei unseren nächsten Digital Drinks diskutieren. Und natürlich hast auch du wieder die Möglichkeit, alle deine persönlichen Fragen einzubringen.

Zum Podcast

Digital Drinks #6 zum Thema „Fundraising in Zeiten von Corona 2.0: Startup Success Stories“ | Mit Frederik Fahning von Zenjob und Mathis Büchi von Taxfix

 

Fundraising trotz Coronakrise? Bei den letzten Digital Drinks haben wir die Perspektive der Investoren gehört – diese Woche beleuchten wir die Startup-Seite: Wir freuen uns, dass Mathis Büchi von Taxfix und Frederik Fahning von Zenjob uns von ihren jüngsten Finanzierungsrunden während der Corona-Krise berichten. Welche Tipps und Tricks haben sie für andere Gründer*innen und welche Besonderheiten brachte die Coronakrise bei diesen Finanzierungsrunden mit sich? Diese und weitere Fragen wollen wir bei unseren nächsten Digital Drinks diskutieren. Und natürlich hast du auch wieder die Möglichkeit, alle deine persönlichen Fragen einzubringen.

Fundraising-in-Zeiten-von-Corona

Digital Drinks #5: Fundraising in Zeiten von Corona | Mit Dr. Tanja Emmerling , Dr. Anne von Wolff, Niklas Raberg und Alexander Koelpin

 

Fundraising trotz Coronakrise? Wie wirkt sich das Coronavirus auf die Venture Capital-Szene aus? Welche Folgen hat die Krise auf die VCs, ihre Portfoliounternehmen und die Techszene insgesamt? Worauf achten Investoren zurzeit und wie kann man sie am besten überzeugen? Diese und weitere Fragen haben wir mit  vier Vertreterinnen und Vertretern der Venture Capital-Szene bei unseren Digital Drinks diskutiert: Dr. Tanja Emmerling (High-Tech Gründerfonds), Dr. Anne von Wolff (Unternehmertum Venture Capital), Niklas Raberg (Capnamic) und Alexander Koelpin (seed + speed Ventures).

Digital Drinks #4: Remote Recruiting mit Matthes Dohmeyer, Founder & Managing Director, Truffls GmbH

 

Es geht mit unserer Digital Drinks-Eventreihe weiter – und es war uns eine Ehre mit Matthes Dohmeyer, Founder & Managing Director von Truffls über das Remote Recruiting zu sprechen.
Recruiting trotz Remote Work? Gerade im Bereich Recruiting kann die Umstellung von analog zu digital für viele Firmen eine große Herausforderung bedeuten.

Digital Drinks #3: Mental Health im Homeoffice mit Lara von Petersdorff-Campen, Co-Founder & CEO, Evermood

 

Die Coronakrise hat mittlerweile nicht nur Auswirkungen auf die Wirtschaft, sondern auch auf unser alltägliches Leben und die Art zu arbeiten. Die Angst vor dem Virus, die täglichen Einschränkungen und die verstärkte Arbeit aus dem Homeoffice können großen Einfluss auf die Teamkultur, die mentale Gesundheit und die Produktivität haben. Deshalb haben wir bei den Digital Drinks #3 mit Lara von Petersdorff-Campen darüber gesprochen wie man es schafft, ein gesundes und produktives Arbeitsumfeld – trotz Homeoffice – zu kreieren und das mentale Wohlbefinden der Mitarbeiter*innen zu fördern.

Digital Drinks #2 mit Thomas Jarzombek

Digital Drinks #2: Startups und die Coronakrise mit Thomas Jarzombek, Beauftragter für Digitale Wirtschaft und Startups

 

Die Coronakrise hat mittlerweile alle Lebensbereiche erfasst und damit auch eine veritable Wirtschaftskrise ausgelöst. Insbesondere Startups sind in diesen Zeiten auf die Unterstützung der Politik angewiesen. Ihre Situation unterscheidet sich aufgrund fehlender Rücklagen und dem dynamischen Wachstum, das regelmäßig neues Kapital notwendig macht, stark von etablierten Unternehmen. Deshalb haben wir bei unseren Digital Drinks #2 mit Thomas Jarzombek über die aktuellen Herausforderungen in der Startup-Szene über bestehende staatliche Hilfen für Startups diskutiert.

Digital Drinks mit Jonas Sprengler von Komoot

Digital Drinks #1: Remote Leadership mit Jonas Spengler, Co-Founder & CTO, komoot

 

Remote Leadership – Vom Einstellungsgespräch bis zum großen Meeting: Zusammen mit Jonas haben wir darüber gesprochen wie ihr den Überblick behaltet, wie ihr eure Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motiviert und wie ihr neue Rollen, Personen und Prozesse auch aus der Ferne in eurem Unternehmen einführen könnt. Jonas und das ganze komoot-Team arbeiten bereits seit 2017 komplett remote und können aus eigener Erfahrung berichten, welche Best Practices sich für ein junges Unternehmen im Wachstum eigenen und welche Herausforderungen auf einen zukommen können.

Wenn du ein spannendes Thema hast, welches du uns vorschlagen magst, oder du selbst aktiver Teil bei den kommenden Digital Drinks sein möchtest, schreibe uns eine Email an: getstarted@bitkom.org